Spatenstich für ein Millionenprojekt

Die Kläranlage in Ehekirchen soll innerhalb von zwei Jahren Gestalt annehmen. Warum das Projekt für die Gemeinde die größte Herausforderung ist.

Klicken Sie hier:

Zurück