Ausbildung Maurer m/w

Was darf ich in diesem Beruf machen?

  • Richten Baustellen ein und sichern sie ab
  • Lernen den Umgang mit Mörtel, Kleber, Baustahl und Beton
  • Betonieren Fundamente, Wände und Decken und Betonplatten
  • Führen Vermessungsarbeiten durch und stecken das Baugelände ab
  • Errichten verschiedenes Mauerwerk aus Ziegeln, Beton, Natur- und Kalksandstein
  • Verputzen, vergipsen, verblenden, verfugen und ummanteln das Mauerwerk
  • Stellen Verbundestrich, Schalungen und Bewehrungen her
  • Dämmen, isolieren und dichten Bauwerke und Bauwerksteile ab
  • Führen Abbruch, Sanierungen, Reparaturen, Um- und Ausbauten durch
  • Erstellen Bodenplatten nach WHG und bauen Kläranlagen

Inhalt der Ausbildung:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme und Leistungserfassung
  • Arbeitsplan
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton
  • Herstellen von Baukörpern aus Steinen
  • Einbauen von Dämmstoffen für Wärme-/Kälte-/Schall- und Brandschutz
  • Verarbeiten von Putzen
  • Sanieren, Instandsetzen und Sichern von Baukörpern
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen

 

Ausbildungsvergütung:

  • 1. Ausbildungsjahr:    850 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1 200 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1 475 €

 

Sende bitte Deine Bewerbung postalisch an:

Carl Heuchel
Augsburger Straße 53
86720 Nördlingen

Oder via Email als "eine" PDF Datei an:

karriere@heuchel.de

Zurück